Lu Jong im Park

Lu Jong im Park

Endlich habe ich einen Ort gefunden, wo ich draussen in der Natur Lu Jong anbieten kann. Es ist ein kraftvoller Ort mit Bäumen, einem Dach für Schutz vor Regen, einer Toilette und zentral gelegen. Lu Jong gehört nach draussen, das ist mir im Juni klar geworden, während einer Corona-konformen Notlösung…

weiterlesen

Leichtfüssig unterwegs – Venenbeschwerden

Venenbeschwerden

Venenbeschwerden, schwere Beine, geschwollene Knöchel – viele Leute, nicht nur Frauen, kennen das. Ich zeige dir einige bewährte natürliche Hilfsmittel, mit denen du die Beine entlasten und Venenbeschwerden lindern kannst. Zum Beispiel mit kühlenden Güssen, wohltuenden Wickeln, Heilpflanzen und bewährten Hilfsmitteln wie zum Beispiel meine heissgeliebten Stützstrumpfsocken. Ideal für Berufsleute….

weiterlesen

Was tun bei Schlafstörungen?

Schlafstörung

Einschlafen heisst geschehen lassen. Sich fallenlassen, hingeben, eintauchen. Bei Schlafstörungen klappt das jedoch nicht immer reibungslos. Oft sind es mehrere Faktoren, die Schlafstörungen verursachen können. Die Ernährung am Abend, die Zeit vor dem Bildschirm oder zu viele Gedanken im Kopf. Was tun bei Schlafstörungen? Kürzlich fragte mich eine Frau um…

weiterlesen

Lavendel als Heilmittel

Lavendelblüten

Lavendel als Heilmittel: Kein anderes ätherisches Öl ist so vielseitig einsetzbar wie das Lavendelöl. Lavendel hilft bei kleinen Schnittwunden, Verbrennungen, Insektenstichen, Schlafstörungen, Stress und Unruhe. Man kann es auf das Kopfkissen sprühen, ins Badewasser mischen oder bei kleinen Wunden direkt auf die Haut auftragen. Soeben öffnen sich bei uns die…

weiterlesen

Apfelessig: So wirkt er als Heilmittel

Apfelessig als Heilmittel

Apfelessig ist weniger aggressiv als Weinessig. Deshalb kann man ihn für milde Salatsaucen brauchen und auch äusserlich für zahlreiche Zwecke nutzen. Er kann für kühlende Wickel verwendet werden oder zur Behandlung von Insektenstichen. Um morgens den Stoffwechsel mit einem sauren Getränke anzuregen, würde ich allerdings eher Zitronensaft empfehlen. Er ist…

weiterlesen

Meine letzten drei Monate

Symbolbild aus der Ausstellung im Kunsthaus Aarau

Drei Monate sind vergangen und mein Leben war alles andere als eintönig, langweilig oder fade. Im Gegenteil: Im Februar habe einen Blog ins Leben gerufen, im März kam ich zufällig in Kontakt mit dem Wissen über die Kraft der Drachenberge, was ich unbedingt weiterverfolgen möchte und im April drängte sich…

weiterlesen

Was ist Spiritualität?

Engel am Himmel

«Beschwörst du jetzt Geister?!», fragte mich eine Freundin, nachdem ich ihr erzählt hatte, dass ich mich mit Spiritualität und geistigem Heilen befasse. Ich fand das lustig und merkte gleichzeitig, wie selbstverständlich ich mit dem Begriff umgehe, obwohl er offenbar vielen Menschen nicht geläufig ist. Jedenfalls hat sie mich mit ihrer…

weiterlesen

Ein Leben mit der Kunst

Totem Nussbaum

Seit mehr als 25 Jahren begleitet mich, neben meiner Arbeit als Drogistin/Heilpraktikerin, die bildende Kunst. Dies, obwohl ich mich während der Schulzeit für gänzlich unbegabt hielt. Ich hatte keine Geduld, um ein Tüpfelchen-Stricheinbild nach Segantini zu malen, ich brachte keine Farbstiftfläche ohne Striemen hin und Abzeichnen war für mich ein…

weiterlesen