Apfelessig: So wirkt er als Heilmittel

Apfelessig als Heilmittel

Apfelessig ist weniger aggressiv als Weinessig. Deshalb kann man ihn für milde Salatsaucen brauchen und auch äusserlich für zahlreiche Zwecke nutzen. Er kann für kühlende Wickel verwendet werden oder zur Behandlung von Insektenstichen. Um morgens den Stoffwechsel mit einem sauren Getränke anzuregen, würde ich allerdings eher Zitronensaft empfehlen. Er ist…

weiterlesen

Meine letzten drei Monate

Symbolbild aus der Ausstellung im Kunsthaus Aarau

Drei Monate sind vergangen und mein Leben war alles andere als eintönig, langweilig oder fade. Im Gegenteil: Im Februar habe einen Blog ins Leben gerufen, im März kam ich zufällig in Kontakt mit dem Wissen über die Kraft der Drachenberge, was ich unbedingt weiterverfolgen möchte und im April drängte sich…

weiterlesen

Was ist Spiritualität?

Engel am Himmel

«Beschwörst du jetzt Geister?!», fragte mich eine Freundin, nachdem ich ihr erzählt hatte, dass ich mich mit Spiritualität und geistigem Heilen befasse. Ich fand das lustig und merkte gleichzeitig, wie selbstverständlich ich mit dem Begriff umgehe, obwohl er offenbar vielen Menschen nicht geläufig ist. Jedenfalls hat sie mich mit ihrer…

weiterlesen

Ein Leben mit der Kunst

Totem Nussbaum

Seit mehr als 25 Jahren begleitet mich, neben meiner Arbeit als Drogistin/Heilpraktikerin, die bildende Kunst. Dies, obwohl ich mich während der Schulzeit für gänzlich unbegabt hielt. Ich hatte keine Geduld, um ein Tüpfelchen-Stricheinbild nach Segantini zu malen, ich brachte keine Farbstiftfläche ohne Striemen hin und Abzeichnen war für mich ein…

weiterlesen

Eine Welt voller Liebe

Liebe. Tränendes Herz eine Welt voller Liebe

Liebe. Augen schliessen, Fliederduft einatmen, die zarten Blüten berühren die Nasenspitze. Ich öffne die Augen und verliere mich in der blühenden Wonne. Das ist Liebe. Eine kleine Welt voller Liebe. Das Gefühl von Liebe umfasst viel mehr als Kitsch und Hormone. Mehr als Psychologie und Sex. Liebe ist die Kraft,…

weiterlesen

Die Kraft der Wut

Kraft der Wut

Kennst du die Kraft der Wut? Ich mein nicht den Ärger über den Zug, der dir vor der Nase weggefahren ist. Ich meine die blanke Wut, die starken Emotionen, die in tosenden Sturmwellen über dir zusammenstürzen. Das Leben hat mir ein Häppchen Lernstoff vor die Füsse geworfen, das mich zwang,…

weiterlesen

Sieben Jahre Ayurveda Kochkurse

Ayurveda Kochbücher

Im Frühling vor sieben Jahren habe ich meinen ersten Ayurveda Kochkurs durchgeführt. Das kam so: Ich hatte in meiner Praxis einige Kundinnen, die meine Beratungen zwar wertvoll und hilfreich fanden, aber auch abstrakt und schwierig nachvollziehbar, weil wir während der Beratung gar keine Zeit hatten, das Wie und Warum zu…

weiterlesen

Gewürze für die Seele

Gewürze für die Seele

Ich mag’s würzig. Deshalb fühle ich mich im Orient oder in Indien pudelwohl. Die Düfte, Farben und Geräusche faszinieren mich enorm. Zudem liebe ich es, fremde Speisen zu probieren und neue kulinarische Erfahrungen zu machen. Für Leute, die sich mit Pfeffer, Salz und Aromat (Schweizer Nationalwürze voller Geschmacksverstärker) durchs Leben…

weiterlesen

Ayurveda Philosophie

Strasse in Coimbatore

Meine erste Begegnung mit der Ayurveda Philosophie hatte ich im Alter von 21 Jahren auf einer Reise nach Indien. Ich kaufte in einem Ayurvedischen Shop ein kleines Heilmittel gegen Kopfschmerzen. Der Verkäufer erklärte mir, dass ich das Öl auf Daumen und Zeigefinger geben soll, die beiden Finger an die Nasenlöcher…

weiterlesen

Meditation am Montag – Ornament

Holzbeige

Ornamente Ein Ornament ist eine Wiederholung. Eine Repetition von ähnlichen Formen. So ist es auch im Leben. Wir sind geprägt von Wiederholungen, Gewohnheiten, Regelmässigkeiten und Traditionen. Diese, sich wiederholenden Formen geben uns Sicherheit und Struktur. Es würde nicht gehen, ohne diesen unsichtbaren Halt in der Repetition. Mal ein Aspekt verändern…

weiterlesen